Lagerverwalter/in

Fernstudium Lagerverwalter/in als Fernkurs

Weiterbildungsmöglichkeiten
Wieso sollte ich mich weiterbilden und kostenloses Infomaterial anfordern?
  • Arbeitsplatz sichern
  • Höheres Gehalt realisieren
  • Karrierechancen verbessern
  • Aktuelle Preise und Testphasen
Kurse werden geladen...


Fernstudium zum Lagerverwalter
Fernstudium zum Lagerverwalter

Ob Vertrieb oder Produktion – wird das Lager im Unternehmen nicht optimal geführt, wirkt sich das auf alle Abteilungen negativ aus. Im Fernstudium Lagerverwalter/in erwerben Einsteiger/innen und Lagerist(inn)en ohne entsprechende Ausbildung alle relevanten Kenntnisse und Fertigkeiten, um eine gut funktionierende Lagerverwaltung aufzubauen.

Das Fernstudium Lagerverwalter/in im Überblick

Sinnvolles Sortieren, korrektes Lagern und sicheres Transportieren von Waren innerhalb eines Lagers stellen wichtige Tätigkeitsschwerpunkte in der Lagerverwaltung dar. Im Fernkurs Lagerverwalter/in befassen Sie sich darüber hinaus mit Aspekten des Einkaufens und Bestellens von Waren. Sie erwerben betriebswirtschaftliche Kenntnisse, üben sich im Dokumentieren und in schriftlichen Kommunikationsformen und lernen versicherungsrechtliche Vorschriften kennen, die für den/die Lagerverwalter/in bedeutsam sind. Das Fernstudium Lagerverwalter/in ist praktisch orientiert, vielfach wird erworbenes Wissen anhand von Fallbeispielen aus dem Arbeitsalltag erweitert und vertieft.

Zielgruppe, Voraussetzungen und Abschlüsse für das Fernstudium Lagerverwalter/in

Das Fernstudium Lagerverwalter/in ist für Einsteiger/innen geeignet. Für die die Teilnahme reicht es daher aus, wenn Sie mindestens drei Jahre in einem kaufmännischen oder handwerklichen Zweig berufstätig waren. Eine abgeschlossene Ausbildung müssen Sie nicht nachweisen. Der Fernlehrgang Lagerverwalter/in ist daher besonders empfehlenswert für alle, die • bereits in einem verwandten Bereich tätig sind oder waren und ihre Kenntnisse systematisch erweitern und vertiefen wollen; • eine verantwortliche und leitende Position in der Lagerverwaltung anstreben; • als Hilfskraft ohne abgeschlossene Ausbildung eine geeignete Aufstiegsweiterbildung suchen, die ihre berufliche Position verbessert oder neue Aufgabengebiete erschließt; • eine bereits vorhandene Qualifizierung sinnvoll ergänzen wollen. Das Fernstudium Lagerverwalter/in absolvieren Sie berufsbegleitend binnen 15 Monaten, eine Ihrem Lerntempo entsprechende Verkürzung oder Verlängerung der Studiendauer ist möglich. Die erfolgreiche Teilnahme bescheinigt Ihnen ein Zertifikat oder Abschlusszeugnis des Bildungsträgers. Während der gesamten Studienzeit haben Sie die Möglichkeit, am Onlinecampus teilzunehmen und sich mit anderen Studierenden auszutauschen. Hierfür benötigen Sie einen internetfähigen PC (mit Headset, sofern Sie auch mündlich kommunizieren wollen). Ihre Betreuung erfolgt durch erfahrene Dozent(inn)en.

Welche Inhalte vermittelt das Fernstudium Lagerverwalter/in?

Das Fernstudium Lagerverwalter/in macht Sie mit den Erfordernissen aus dem Lager- und Speditionswesen vertraut. Sie lernen, wie Sie ein Lager organisieren und wie die Lagerung gefährlicher Güter zu erfolgen hat. Auch die Warenbestellung und Auftragsannahme, die Prüfung von Zollvorschriften sowie relevante Aspekte der Kalkulation und Buchführung stehen auf dem Lehrplan. Ein zweiter Themenschwerpunkt widmet sich der Betriebswirtschaftslehre. Hier erhalten Sie Einblick in die Grundlagen kaufmännischer Kalkulation und Statistik. Ergänzt wird dieses Lernfeld durch Fragen der Unternehmensgründung und Personalführung. Rechtliches und Vertragliches, Zollbedingungen und Versicherungen sind Teilgebiete der Themenfelder Rechnungs- und Versicherungswesen, die den Fernkurs Lagerverwalter/in ebenfalls ergänzen. Die Wiederholung und Vertiefung von Grundlagen aus den Fächern Deutsch und Mathematik rundet Ihre Ausbildung zum/zur Lagerverwalter/in ab.

Welche beruflichen Perspektiven eröffnet der Fernkurs Lagerverwalter/in?

In kaum einem anderen Bereich gibt es so viele Seiteneinsteiger/innen wie in der Lagerwirtschaft. Dabei werden Fachkräfte, die fähig sind, das Lager zu organisieren und zu verwalten dringend gesucht. Auch wenn Sie bisher als ungelernte Kraft im Lager tätig waren, bestehen daher gute Chancen, sich über das Fernstudium Lagerverwalter/in für neue Aufgabe zu qualifizieren.

Welche Vorteile bietet das Fernstudium Lagerverwalter/in mir persönlich?

Für Sie persönlich bedeutet dies, dass Sie in Zukunft mehr Verantwortung übernehmen und selbstständiger arbeiten. Die Vielzahl an Aufgaben, auf die Sie durch die Teilnahme am Fernkurs Lagerverwalter/in fundiert vorbereitet sind, wird mit einem deutlich höheren Gehalt honoriert. So liegt das durchschnittliche Bruttoeinkommen von Lagerarbeiter(inne)n bei 1800,- €, Lagerverwalter/innen verdienen im Schnitt 2500 €. Wie stets gilt dabei aber, dass die Einkommen sich abhängig vom Betrieb, vom Bundesland, von der Branche und von der Dauer der betrieblichen Zugehörigkeit unterscheiden.