IT-Management

Fernstudium Master of Science IT-Management

Weiterbildungsmöglichkeiten
Wieso sollte ich mich weiterbilden und kostenloses Infomaterial anfordern?
  • Arbeitsplatz sichern
  • Höheres Gehalt realisieren
  • Karrierechancen verbessern
  • Aktuelle Preise und Testphasen
Kurse werden geladen...


Fernstudium Master IT-Management
Fernstudium Master IT-Management

Inhalte des Fernstudiums

Der Masterstudiengang IT-Management wendet sich an IT-Spezialisten/Spezialistinnen, Ingenieure/Ingenieurinnen, Informatiker/innen und Naturwissenschaftler/innen, die Kompetenzen zum Management und zur Realisierung von IT-Services in Leitungs- und Führungspositionen erwerben wollen. IT-Manager/innen kommt im Unternehmen eine besondere Stellung zu, da sie in der Lage sind, informationstechnische und betriebswirtschaftliche Fragestellungen miteinander zu verknüpfen.

Das Studium vermittelt das Fachwissen und alle nötigen Managementkompetenzen, die für die Planung und Entwicklung moderner IT-Architekturen erforderlich sind. Die Studierenden erarbeiten sich notwendige Fachkenntnisse in den für ein IT-Umfeld relevanten Teildisziplinen und Soft Skills, die ihnen dabei helfen, sich in Führungspositionen und der Projektleitung sicher zu bewegen.

Vertiefungs- und Spezialstudium

Als wählbare Fachbereiche werden unter anderem zwei topaktuelle Möglichkeiten angeboten. Der Studienschwerpunkt „Management komplexer IT-Systeme“ befasst sich mit der Entwicklung technisch anspruchsvoller IT-Lösungen. Wichtige Themenbereiche sind das Anforderungs- und das Lifecycle-Management von Softwaresystemen, Instrumente für die Softwareentwicklung, die Architekturen arbeitsteiliger Softwareentwicklung, Implementierungsstrategien und Dokumentationsverfahren.

Im Fachgebiet „Web-basierte Applikationen“ werden die Studierenden als zukünftige Führungskräfte befähigt, strategische Entscheidungen für die Positionierung innerhalb des E-Commerce zu erarbeiten, neue Multikanalansätze zu konzipieren, vorhandene Lösungen zu bewerten und neue E-Commerce-Strategien zu entwickeln und zu realisieren.

Welche Vorteile bietet das Fernstudium?

Gehalt als IT-Manager/in

IT-Manager/innen können im Durchschnitt mit einem Gehalt von ca. 5.200 Euro pro Monat rechnen. Die Höhe des Einkommens wird durch zahlreiche Faktoren beeinflusst. So spielen die Größe des Unternehmens, die jeweilige Branche und die vorhandene Berufserfahrung eine wichtige Rolle für die Höhe des Verdienstes. Zwischen Frauen und Männern gibt es bezüglich des Gehalts keine nennenswerten Unterschiede. Am höchsten sind Einkommen in den Bereichen Transport/Logistik. IT-Manager/innen im Einzel- bzw. Großhandel müssen indes leichte Abstriche in puncto Gehalt machen.

Arbeitsgestaltung als IT-Manager/in

Da bereits kurzzeitige Ausfälle firmeninterner IT-Systeme zu erheblichen Verlusten des Unternehmens führen können, kommt IT-Manager/innen eine große Verantwortung zu. Ihnen obliegt es nicht nur, für einen reibungslosen Normalbetrieb zu sorgen, sie müssen zudem Anpassungen an bestehenden Systemen, die Implementierung neuer Systeme und Programme und größere Reparaturen so planen und umsetzen, dass im laufenden Betrieb möglichst keine Störungen auftreten.

Hierzu sind nicht nur ausgeprägte organisatorische und analytische Fähigkeiten notwendig, sondern häufig auch die Bereitschaft nachts, am Wochenende oder an Feiertagen zu arbeiten oder für die Rufbereitschaft zur Verfügung zu stehen. Selbst unter Zeitdruck und Stress müssen IT-Manager/innen die Ruhe und den Überblick bewahren, um auch unter diesen Umständen die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Fundiertes Fachwissen in den Bereichen Programmierung, Datenbanken, Rechnernetze und Betriebssysteme benötigen Absolventen/Absolventinnen dieses Studiengangs ebenso wie ein breites Spektrum sozialer und kommunikativer Kompetenzen. Zu ihren Aufgaben zählen unter anderem die Führung der Mitarbeiter/innen in der IT-Abteilung, die Kommunikation mit betriebsinternen Entscheidungsträgern und die Schulung von Mitarbeiter/innen in verschiedenen Unternehmensbereichen. Durchsetzungsstärke ist hierbei genauso von Vorteil wie Geduld und Teamfähigkeit.

Darüber hinaus sind fundierte Englischkenntnisse erforderlich. Englisch ist einerseits die internationale Standardsprache im IT-Bereich und andererseits haben immer mehr Firmen mit ausländischen Mitarbeitern und/oder Kunden zu tun.

Ablauf des Fernstudiums IT-Management

Das Fernstudium Master of Science IT-Management ist modular aufgebaut. Die Teilnehmer/innen studieren thematisch abgeschlossene Stoffgebiete. Die Studiendauer beträgt vier Leistungssemester. Dies kommt einer Regelstudienzeit von zwei Jahren gleich. Die Betreuungszeit ist um ein weiteres Jahr gebührenfrei verlängerbar.

Das Studium kann zu jedem gewünschten Zeitpunkt begonnen werden. Zwangspausen durch Semesterferien entstehen hierbei nicht. Die Studierenden arbeiten nach einem auf das Fernstudium abgestimmten Studienplan. Die Studieninhalte erarbeiten sie an einem beliebigen Ort in ihrem persönlichen Lerntempo. Motivierte, hoch qualifizierte Dozenten und ein umfassendes, individuelles Betreuungs- und Servicekonzept bilden die Grundlage für das erfolgreiche Absolvieren des Studiengangs.

Den einzelnen Modulen wurden Creditpoints nach dem ECTS (European Credit Transfer System) zugeordnet. Über alle erzielten Creditpoints erhalten die Teilnehmer/innen einen Nachweis. Damit sind ihre Leistungen - national wie international - anerkannt und vergleichbar.

Berufsperspektiven im IT-Management

Die Bedeutung von IT in Unternehmen wird zunehmend größer. Längst sind E-Business und Internethandel keine Nischengeschäfte mehr. Die technische Ausstattung großer Konzerne ist ein wesentlicher Faktor für deren tägliche Arbeit. Absolventen/Absolventinnen des IT-Managment-Studiums erweisen sich nicht nur als geschulte Fachkräfte in den Bereichen Technik und Informatik, sie bringen auch Management-Know-how mit. Dieses setzen sie ein, um Unternehmensprozesse zu verstehen und zu organisieren. Durch diese umfassenden Kenntnisse und Fähigkeiten stehen die Chancen gut, nach dem erfolgreichen Abschluss des Fernstudiums einen schnellen Einstieg in das Berufsleben zu finden.

Der Studiengang Master of Science IT-Management stellt insbesondere die Vermittlung einer allumfassenden Sichtweise von Prozessen und Strukturen in den Vordergrund. Die darin erworbenen Voraussetzungen und Fähigkeiten helfen den zukünftigen IT-Managern/Managerinnen dabei, sich in schwierige und nicht alltägliche Sachverhalte schnell einzuarbeiten. Damit sind sie in anspruchsvollen Fach- und gehobenen Führungsebenen branchenunabhängig in sämtlichen Bereichen flexibel einsetzbar.