Fernstudium Psychologie Bachelor

Das Fernstudium der Psychologie ist auch mit dem Abschluss „Bachelor“ zu finden. Unter dem Abschluss B. Sc. versteht man den „Bachelor of Science“. Zugangsvoraussetzung für diesen Studiengang ist das Abitur, das Fachabitur oder ein vergleichbarer ausländischer Schulabschluss. Das Studium wird dabei in verschiedene Module gegliedert, die mit sogenannten Credits bewertet werden. Ist eine bestimmte Anzahl Credits erreicht, kann die Bachelor-Arbeit geschrieben werden. Nach dem Abschluss des Fernstudiums Psychologie Bachelor besteht für Studenten die Möglichkeit des weiteren Studiums, um einen Master Abschluss zu erreichen.

Inhalte des Fernstudium Psychologie Bachelor

Das Psychologie Fernstudium Bachelor gliedert sich, wie auch das Regelstudium an einer Universität, in verschiedene Module. Diese Module beinhalten verschiedene Themenbereiche der Grundlagen, Forschung und Anwendungen, sowie einer Einführung in die Thematik „Psychologie“. Im diesem Modul werden die Bereiche Methodik und Techniken der Psychologie und auch eine Einführung in den Bereich der wissenschaftlichen Arbeit behandelt. Zu den Grundlagen der Psychologie zählen die verschiedenen Disziplinen der Psychologie, also beispielsweise Entwicklungs- oder Sozialpsychologie, sowie das Themengebiet Biologie. Auch die Diagnostik und die Persönlichkeitspsychologie sind wichtige Teile der modularen Ausbildung. In Vorbereitung auf weitere Fachbereiche, beispielsweise der Wirtschaftspsychologie, werden in Modulform auch die Themenbereiche Arbeitspsychologie oder Pädagogische Psychologie behandelt.

Während des Studiums müssen auch Fernstudenten der Psychologie 30 Versuchspersonenstunden absolvieren. An einigen Fernuniversitäten geht dies bereits mit einem virtuellen Labor, oftmals ist hier jedoch der persönliche Kontakt bei einem Praktikum üblich. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der praktischen Übung. Das Fernstudium Psychologie Bachelor beinhaltet daher auch berufsbezogene Praktika. Die Praktikumsdauer beträgt innerhalb der gesamten Studienzeit 500 Stunden und muss bestimmte Kriterien erfüllen. So müssen Studenten während dieser Praktikumszeit bei der Planung und Durchführung von Therapiemaßnahmen beteiligt sein, bei der Diagnose mitarbeiten, forschend tätig sein, vor allem durch Datenerhebung und – analyse. Auch die Beratung von Patienten muss in der Zeit der praktischen Stunden durchgeführt werden.

Schwerpunkte im Fernstudium Psychologie Bachelor

Während bei einer Regeluniversität die Vorlesungen generell in Hörsälen durchgeführt werden, gibt es beim Fernstudium Psychologie Bachelor eine Reihe von Seminaren, die besucht werden. Einige Universitäten haben sich darauf eingestellt, dass nicht jedem Studenten eine lange Anfahrt möglich ist und bieten daher verstärkt Onlineseminare an. Doch auf Präsenzseminare, in denen fachspezifische Informationen vertieft werden, wird in den seltensten Fällen verzichtet. Zudem bereiten die Seminare auf Klausuren und auch auf die Bachelor-Arbeit vor.

Abschluss des Fernstudium Psychologie Bachelor

Beim Fernstudium Psychologie ist der Abschluss Bachelor möglich. Dieser kann durch die Abgabe einer Bachelorarbeit erworben werden. Zugelassen zur Bachelorprüfung sind diejenigen Fernstudenten, die mindestens 130 Credits erzielt haben und mindestens an einem Präsenzseminar teilgenommen haben. Der Absolvent erhält dann vom zuständigen Prüfamt auf Antrag ein Thema und eine Bearbeitungszeit, bis zu der die Bachelorarbeit abgeschlossen werden muss. Das Fernstudium Psychologie Bachelor ist ein international anerkannter Studienabschluss und berechtigt zu weiteren Studien im Bereich Psychologie, auch im Ausland, mit dem Master-Diplom.